Eckelsheimer Riesling Porphyr trocken

Ortswein: Unsere hochwertigen Ortsweine spiegeln im Geschmack ihre Herkunft und die Charakteristik der Eckelsheimer Böden wieder. Sie überzeugen durch ihre hohe Fruchtreife und enorme Dichte, ohne dabei an Eleganz zu verlieren – akribischste Handarbeiten im Weinberg, niedrige Erträge, selektive Lese, aus unseren besten und ältesten Weinbergen.
Jahrgang: 2018
Beschreibung: In der Nase Noten von Zitrusfrüchten und reifem Weinbergspfirsich gepaart mit einer feinen Kräutrigkeit und leicht vegetativen Noten. Am Gaumen dann äußerst saftiger und mineralischer Körper bei mittlerem Volumen und hoher Komplexität, die geringe Fruchtsüße und äußerst reife Säure sorgen für eine tolle Balance und Länge.
Herkunft:  von unseren ältesten Rieslingparzellen des Eckelsheimer Kirchbergs, äußerst steiniger und sandiger Lehmboden mit Porphyrgestein im Untergrund
Ausbau: selektive Lese, schonende Pressung, langsame Spontangärung im Edelstahltank, Lagerung auf der Vollhefe bis Anfang Mai, anschließende Filtration und Abfüllung
Trinktemperatur: ca. 10-12 °C
Lagerfähigkeit: bis mindestens 2023
Analytische Daten: 12,5 % vol Alkohol, 4,8 g/L Restzucker, 7,4 g/L Gesamtsäure