Spätburgunder trocken

Gutswein: Ob für anspruchsvolle Trinkanlässe oder für den täglichen Genuss, als Essensbegleiter oder Solisten - unsere Gutsweine bestechen durch ihre klare und feinfruchtige Aromatik und passen einfach immer.
Jahrgang: 2015
Beschreibung: Reifes, kräftiges Aroma von dunklen Beeren und Schattenmorellen unterlegt mit würzigen und rauchigen Aromen vom Holzfassausbau, am Gaumen zupackende und saftige, reife Gerbstoffe,  mittelschwerer Körper bei toller Länge und Balance
Herkunft: Aus unseren besten und ältesten Spätburgunder Weinbergen, tiefrgründiger und kalkhaltiger Mergel
Ausbau: zweiwöchige Maischegärung der vom Stilgerüst getrennten Beeren, anschließender biologischer Säureabbau und zwölfmonatige Reife im traditionellem Stückfass aus deutscher Eiche sowie in gelagerten Barriques , Filtration und Abfüllung im September 2016
Essensempfehlung: Ideal zu Kurzgebratenem, Braten oder Wild sowie zur Käseplatte
Trinktemperatur: ca. 16-18 °C
Lagerfähigkeit: bis mindestens 2020
Analytische Daten: 13,5 % vol Alkohol, 1,8 g/L Restzucker, 4,4 g/L Gesamtsäure
(Abbildung ähnlich)