Flaschenpost März 2017

Endlich ist es soweit!

Die Temperaturen werden wärmer, die Tage allmählich länger und die tristen Farben des Winters weichen zunehmend der farbigen Pracht der erwachenden Natur, die sich bereits mit den ersten Blüten und frischem Grün ankündigt. Man spürt ihn jetzt also deutlich, den langersehnten Frühling!
Passend dazu erhalten Sie unsere erste Flaschenpost im neuen Jahr - es gibt vieles zu berichten!

Wir haben gefüllt!

Mindestens genauso sehnsüchtig haben auch wir diese Zeit erwartet, denn endlich sind fast alle Weiss- und Roséweine des Jahrgangs 2016 in Flasche gefüllt! Das, wofür wir ein Jahr lang gearbeitet haben steht nun endlich vor uns und wir sind begeistert!

Freuen Sie sich mit uns über einen exzellenten Weinjahrgang, der durch äußerst reife und klare Frucht bei moderaten Säure und Akoholgehalten besticht. Probieren Sie selbst!

Nachdem schon vor Weihnachten einige unserer Weine leider ausgetrunken waren gibt es nun also endlich wieder Nachschub und alle Weine sind jetzt wieder lieferbar!

Zurzeit im Weinkeller

Nachdem wir nun bereits einen Großteil unserer Weißweine des Jahrgangs 2016 auf Flasche gefüllt haben, leert es sich zunehmend in unserem Weinkeller.

Zuvor wurden die Weine sorgsam von der noch vorhandenen Hefe getrennt, über der sie sich in den letzten Monaten nur durch die Schwerkraft von alleine nahezu glanzhell geklärt haben.
In diesem Zustand genügt uns eine einmalige Filtration und der Wein kann endlich in die Flasche!

Zurzeit im Weinberg

Nach knapp zehn Wochen Arbeit konnten wir endlich den Rebschnitt beenden. Diese enorm zeitaufwendige Arbeit stellt bereits jetzt die ersten Weichen für die Qualität des nächsten Jahrgangs.
Durch die Reduktion auf ca. zehn Knospen pro Rebstock sorgen wir dafür, dass die wenigen Trauben später voll und gesund ausreifen können.

Während unsere Aushilfe Johann damit beschäftigt ist, die verbleibende Rebe horizontal am Draht zu befestigen, dem "Biegen", kümmern wir uns um die Fruchtbarkeit unserer Böden und bringen in einem Teil unserer Weinberge Kompost aus.
So liefern wir zum einen natürliche Nährstoffe aber sorgen durch einen größeren Humusgehalt vor allem auch für eine höhere Wasserspeicherkapazität des Bodens.

'Nen Sekt vielleicht?

Anlässe zum Feiern gibt es hoffentlich auch bei Ihnen genügend!
Mit unseren jüngst  goldprämierten Winzersekten  setzten Sie jeder Festlichkeit das sprichwörtliche
I-Tüpfelchen auf!
Diese beiden Sekte wurden nach dem Verfahren der traditionellen Flaschengärung erzeugt, wobei unsere Grundweine aus hochwertigem Traubenmaterial  in der Originalflasche eine zweite Gärung durchlaufen und so eine einzigartige Perlage und ihre typischen Aromen erhalten.

2015 Spätburgunder Weissherbst Winzersekt trocken

2015 Morio-Musikat Winzersekt halbtrocken

Ausgezeichnete Rotweine!

Auch wenn das Frühjahr und die folgenden Monate wohl eher zu der Zeit gehören, in denen bevorzugt Weiß- oder Roséwein getrunken wird, so gibt es doch  Gerichte, zu denen ein hervorragender Rotwein unersetzlich ist.
Probieren Sie zum Beispiel unseren Spätburgunder trocken zu vielerlei Kurzgebratenem bei Ihrem Grillabend!


Umso mehr freut es uns, dass mit den jüngsten Ergebnissen der Weinprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz nun alle unsere angestellten Rotweine mit der goldenen oder silbernen Kammerpreismünze ausgezeichnet wurden - Grund genug, auch Ihre Rotweinvorräte aufzufüllen!

Viel Lob aus der Fachwelt!

Auszeichnung mit einem Stern im Weinführer "Eichelmann - Deutschlands Weine 2017"

Der MAINZER - Wein und Restaurantführer zählt uns erneut zu den besten Weingütern in Rheinhessen und stuft uns in seiner Bewertung höher

Erneute Empfehlung im Gault-Millau Weinguide und Aufstieg in der Bewertung

Zahlreiche Medaillen bei der Landsweinprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

Zahlreiche Medaillen beim größten internationalen Weinwettbewerb AWC-Vienna

Auszeichnung unserer Kollektion mit zwei von drei Sternen bei der AWC-Vienna

Besuchen Sie uns!

Sie haben Wein begeisterte Freunde und möchten ein paar unvergessliche Stunden im wunderschönen Rheinhessen verbringen?

Dann besuchen Sie uns doch und erleben Sie Wein! Für Gruppen ab 10 Personen organisieren wir Ihnen einen erlebnisreichen Tag in Eckelsheim! Wandern Sie zum Beispiel entlang des "Strandpfads der Sinne", lassen Sie sich von regionalen und saisonalen Köstlichkeiten der Spitzenküche des Kulturhofs verwöhnen, probieren Sie eine Auswahl unserer Weine in unserem gemütlichen Innenhof oder Verkostungsraum und übernachten Sie anschließend im urigen Ambiente des ebenfalls nur 150 Metern entfernten Hotel Klosterhofs.
Neugierig?  Dann kontaktieren Sie uns! Gerne stellen wir Ihnen ihr individuelles Programm zusammen.

Termine 2017

21. Mai: Weinpräsentation im Rahmen des "Tag des offenen Dorfes" im Weingut in Eckelsheim

16. - 18. Juni: Weinstand auf dem Historischen Jahrmarkt in Aachen (Kornelimünster)

25. - 27. August: Weinstand auf den DIN-Tagen in Dinslaken

8. - 10. September: Weinstand auf der Stadtparty in Stolberg/Rhld.