Gault & Millau Weinguide 2020

Das Weingut Zöller liegt mittem im Mainzer Becken: Die Weinberge stehen auf 290 Millionen Jahre alten Hügeln aus Vulkangestein, die einst als Insteln aus dem einstigen Meer ragten. Die kargen Böden sind reich an Bruchstücken des Porphyrgesteins. Jürgen und Torsten Zöller arbeiten das kühle Terroir ihrer Gegend fein heraus und schaffen schlanke, erdige Weine, die sehr alltagstauglich sind. Besonders hat uns der Silvaner gefallen: elegant, erdig, mit feinen gelbruchtigen Aromen von Mirabelle und Birne.

2018 Eckelsheimer Grauer Burgunder Holzfass 84 13%

2018 Eckelsheimer Silvaner Alte Reben 85 13%

2018 Eckelsheimer Kirchberg Riesling Riesling 84 13%

2018 Riesling feinherb 84 11,5%

2018 Würzer Spätlese 84 10%